Mehr Spaß an Bewegung

 

Ganzkörpertraining zur Kräftigung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur

Ganzkörpertraining zur Kräftigung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur

Wer regelmäßig Trainingskurse besucht, tut viel für seine Gesundheit. Er kann Gewicht reduzieren, die Muskulatur kräftigen und gemeinsam mit netten Leuten Herz und Kreislauf stärken. Präventivkurse schützen vor Krankheiten, indem sie Skelett, Gelenke, Muskeln und Herz kräftigen. Egal, ob Präventionskurse oder reine Sportkurse, Kurstraining macht Spaß, denn es ist eine besonders nachhaltige Methode, seine Gesundheit zu fördern. Durch die Kräftigung des ganzen Körpers sinkt auch die Verletzungsgefahr. Unter Anleitung eines geschulten Physiotherapeuten können Sie bei uns an Sportkursen teilnehmen, die genau zu Ihren persönlichen Voraussetzungen passen.

 

Reine Muskeldehnung war gestern, heute ist Sport kreativ

 

Die Faszien geben Ihrem Körper Form und Elastizität und bilden einen wichtigen Teil der Bindegewebsstruktur.

Die Faszien geben Ihrem Körper Form und Elastizität und bilden einen wichtigen Teil der Bindegewebsstruktur.

Ähnlich effektiv ist Faszien-Fitness, die bei uns auch im Kurstraining erworben werden kann. Die Bindegewebsstrukturen aus Kollagen geben Ihrem Körper Form und Elastizität. Jahrzehnte hatten Faszien im Sporttrainer keinerlei Bedeutung, bis man erkannte, dass sie für die Belastbarkeit von Sehnen und Bändern verantwortlich sind. Das Fasziennetz durchzieht den ganzen Körper. Mittlerweile werden in vielen Studios Sport Kurse in Faszien-Fitness angeboten. Sie eignen sich gut als Präventionskurse. Dem Physiotherapeuten kommt hierbei eine besondere Rolle zu, denn er kann individuell abschätzen, welche Faszien trainiert werden sollten. Ein ganzes Paket an Übungen bietet viel Abwechslung und damit auch Spaß beim Training.

 

Yoga – die Fernöstliche Lehre hat in Europa Hochkonjunktur

 

Kombination von Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung

Kombination von Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung

Auch Yoga eignet sich hervorragend als Präventivkurs, da es ganzheitlich ausgerichtet ist. Yoga erfreut sich auch bei uns größter Beliebtheit. Kein anderes Training bringt Körper, Geist und Atem so in Einklang wie Yoga. In unseren Trainingskursen lernen Sie Woche für Woche, wie die ganzheitliche Lehre aus Indien mehr Gesundheit und Wohlbefinden in Ihr Leben bringt. Sie kombiniert Elemente der Meditation mit Muskelkräftigung und berücksichtigen dabei stets die Atmung. Yoga bedeutet Harmonie und Einheit. Dieser Harmonisierungseffekt von Körper, Geist und Seele wird sich auch bei Ihnen nach gewisser Zeit einstellen. Das Training eignet sich gut zur Stressbewältigung und Krankheitsprävention. Sie werden ruhiger und gelassener, gleichzeitig kräftigen Sie Herz und Muskeln sanft. Auch Ihre Konzentrationsfähigkeit nimmt zu. Hier gelangen Sie zu näheren Informationen zu unseren Yogakursen.

 

Core Performance – wenn Herz und Muskeln perfekt zusammenspielen

 

Übungen für mehr Mobilität, Flexibilität, Kraft, Agilität und Ausdauer

Übungen für mehr Mobilität, Flexibilität, Kraft, Agilität und Ausdauer

Core Performance kombiniert Cardio- und Muskeltraining. Es stärkt die Körpermitte und ist auch für den Geist optimal. Das ganzheitliche Trainingskonzept wurde ursprünglich für Leistungssportler in den USA entwickelt, mittlerweile profitieren Freizeitsportler weltweit davon. Das Fitnessprogramm trainiert insbesondere kleine und kleinste Muskelgruppen an Hüften, Rücken und Schultern sowie die schrägen Bauchmuskeln. Als Sportgerät wird lediglich ein Gummiband oder Seil benötigt. Auch hier geht es nicht um schnellen Muskelaufbau, sondern um mehr Energie, Kraft und Beweglichkeit.

 

Workout mit dem eigenen Körpergewicht

 

Körpergewichtstraining: Übungen nur mit dem eigenen Körper, die überall gemacht werden können

Körpergewichtstraining: Übungen nur mit dem eigenen Körper, die überall gemacht werden können

Eine sehr gute Möglichkeit, Muskulatur aufzubauen und Gewicht zu verlieren, ist Körpergewichtstraining. Dieses funktionale Training ist als Workout ideal, denn das übliche Gewichte stemmen entfällt. Stattdessen wird der eigene Körper zum Trainingsgerät. Die Kräftigung wird durch das Zusammenspiel mehrerer Muskelgruppen erreicht. Körpergewichtstraining ist abwechslungsreich und ganzheitlich. Bauch- und Rückenmuskeln stützen dort, wo früher Trainingsgeräte nötig waren. Beim funktionalen Training üben Sie wichtige Bewegungsmuster ein, sodass Sie mehr Körpergefühl, eine bessere Haltung, mehr Beweglichkeit und Ausdauer erzielen. Sie erlernen die Übungen im Kurs bei fachlicher Anleitung und können sie zuhause leicht fortführen.